Startseite Club-News Info's sammeln zum LÜW

Info's sammeln zum LÜW

Datenerfassung zum LÜW

Der Lumbosakrale Übergangswirbel ist ja durchaus ein Thema, welches ALLE Züchter & Besitzer eines Holländischen Schäferhundes angeht - egal ob KH, LH oder RH !

Da es diesen sicherlich nicht erst seit "gestern" gibt, sondern sich über viele Jahre oder gar Jahrzehnte auch im Urspungsland wahrscheinlich in einem noch unbekannten Erbgang entwickelt hat, möchten wir Erfahrungen, Daten & Fakten sammeln.

Sanktionen und Zuchtverbote etc. machen immer nur dann Sinn, wenn man genügend Hintergrundwissen zur Vererbung bzw. den Erbgang hat. Derzeit ist nur eines klar: es kann ALLES vorkommen und NIEMAND weiß "wie". Somit kann Grad 0 auch Grad 3 vererben, ebenso wie Grad 3 nachweisbar auch Grad 0 vererben kann. Man müsste also bei einem einzigen bekannten Fall, alle Verwandte eleminieren ! Bei dem kleinen Genpool ist es umso schwieriger einfach alle Hunde - auch Grad 0 !! - dann aus der Zucht zu nehmen. Weiterhin gibt es bisher keinerlei klinischen Befunde, dass bei LÜW betroffenen Hunden eine Cauda Equina aufgetreten ist. Es gibt auch keine belegten Fakten, ob und wieviele betroffenen Hunde tatsächlich Beschwerden haben. Was die meisten Menschen verbreiten, sind einfach "Annahmen" oder gar Behauptungen und Vermutungen - aber keine Fakten schwarz auf weiß.

Diese benötigen wir aber dringend, wenn wir den Erbgang erforschen lassen bzw. sinnvolle Sanktionen erheben wollen.

Unser Aufruf gilt allen HH Freunden in ALLEN LÄNDERN:

> sind Euch Hunde bekannt, die nachweislich an Cauda Equina erkrankt sind?

> sind Euch Befunde bekannt von Hunden, die nachweislich an Cauda Equina aufgrund eines LÜW erkrankt sind?

> sind Euch Hunde bekannt, die Beschwerden haben nachweislich aufgrund eines LÜW ?

Gerne dürft ihr die Daten/Infos vertraulich an den HSCD senden unter    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Es geht NICHT darum, irgendjemanden anzuschwärzen etc. sondern es geht uns lediglich darum, etwas Sinnvolles zu unternehmen und vielleicht eine Forschung bezüglich des Erbganges zu forcieren. Damit wäre uns allen geholfen und weltweit der gesamten RASSE!

Wir hoffen auch Eure Mithilfe - DANKE!

 

How to choose the best web hosting company and put your business to the next level.
Joomla Templates designed by Joomla Hosting